10.12.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

10.12.2003: Papierhersteller Stora Enso gründet neues Unternehmen - 1,2 Milliarden Euro Einnahmen erwartet

Der Papier- und Kartonagenhersteller Stora Enso will ein neues Unternehmen gründen. Wie der finnische Konzern mitteilt, soll die Bergvik Skog AB den schwedischen Waldbesitz des Papiererzeugers verwalten. Stora Enso rechne mit einem Erlös von rund 1,2 Milliarden Euro durch die Umstrukturierung. Die Mittel würden zur Weiterentwicklung der Kernbereiche Papier, Verpackungen und Forstprodukte verwendet, heißt es.

Laut der Meldung wird sich Stora Enso mit 44,9 Prozent an dem neuen Unternehmen beteiligen. 5 Prozent übernehme die schwedische Försterei Korsnäs, der Rest solle an institutionelle Anleger verkauft werden.

Stora Enso OYJ: ISIN FI0009005961 / WKN 871004
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x