10.02.05

10.2.2005: Gr??te Querschnittsmesse Deutschlands: die "erneuerbare energien 2005"

Vom 25. bis 27.02.05 findet in der CCB Sporthalle B?blingen zum 8. Mal die laut den Veranstaltern gr??te Querschnittsmesse Deutschlands, die "erneuerbare energien 2005" statt. Den Angaben zufolge werden ?ber 200 Aussteller und mehr als 8.000 Besucher erwartet. Die Messe richtet sich an Fachbesucher ebenso wie an Endverbraucher und informiert ?ber aktuellste Entwicklungen und Trends der regenerativen Energien.

Parallel dazu informiert die "Passiv-Haus 2005" ?ber alle Aspekte des energie-effizienten Bauens und Sanierens. Einige der Themen dort sind: Solare Heizungssanierung, Fahren und Heizen mit Pflanzen?l, das ?kologische Passivhaus, aktuelle Finanzierungs- und F?rderprogramme, D?mmen mit Hanf, ?kologische Geldanlagen.

Zus?tzlich zur Messe sollen Tagungen zu Bereichen wie Biogas, Existenzgr?ndung, Export/Finanzierung, Gesamtenergieeffizienz von Geb?uden, Holzenergie, Passivhaus, Solarenergie, Wasserkraft und Windkraft fundiertes Fachwissen vermitteln. Ferner gibt es kostenlose Vortr?ge im Ausstellerforum, ein vielf?ltiges Rahmenprogramm und weiteres.

Die Messe ist am Freitag und Samstag von 9.00-18.00 Uhr, am Sonntag von 9.00-17.00 Uhr ge?ffnet. Der Eintritt kostet am Freitag 12,- Euro, am Samstag und Sonntag 8,- Euro, erm??igt an allen Tagen 5,- Euro.

Aktuelle Informationen gibt es unter: erneuerbare energien 2005
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x