10.03.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

10.3.2005: Eitel Sonnenschein bei Suez - Nach erfolgreichen Jahr 2004 soll die Dividende zweistellig wachsen

Das franz?sische Energie- und Wasserversorgungsunternehmen Suez SA hat die Zahlen für das Gesch?ftsjahr 2004 vorgelegt. Nach seinen Angaben stieg der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) um 187 Millionen auf 6,198 Milliarden Euro. Beim Nettogewinn vor Sonderposten legte Suez um 353 Millionen auf 1,1 Milliarden Euro zu, nach Sonderposten betrug er 1,804 Milliarden Euro. Im Vorjahr hatte der Versorger noch einen Verlust von 2,165 Milliarden Euro gemeldet. Der Konzern konnte seine Verschuldung um 3,5 Milliarden Euro auf 11,5 Milliarden Euro am Jahresende 2004 reduzieren. F?r das laufende und das kommende Gesch?ftsjahr prognostiziert Suez ein Umsatzwachstum zwischen 4 und 7 Prozent, beim EBITDA will das Unternehmen noch st?rker zulegen. Von diesem Optimismus sollen die Anteilseigner profitieren. Ihre Dividende wird um 13 Prozent auf 80 Cent je Aktie angehoben.

Suez SA: ISIN FR0000120529 / WKN 852491
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x