10.03.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

10.3.2005: Windprojektierer verkauft erstes Windpark-Projekt in 2005

Einen Windpark mit 10 Anlagen vom Typ Nordex S 70 hat der b?rsennotierte Windprojektierer Plambeck Neue Energien AG an einen international t?tigen Investor verkauft. Das teilte das Unternehmen mit Sitz in Cuxhaven mit. ?ber den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Das Projekt "Kemberg" liege in Sachsen-Anhalt, hie? es weiter; der Windpark werde eine Nennleistung von insgesamt 15 Megawatt erreichen. Die Windturbinen werden den Angaben zufolge mit Rotorbl?ttern des Plambeck Tochterunternehmens SSP Technology A/S ausgestattet, sie sollen im Sommer 2005 ans Netz gehen.

Plambeck Neue Energien AG: ISIN DE0006910326 / WKN 691032

Bild: Plambeck-Windpark Holtriem / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x