10.05.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

10.5.2005: SolarWorld AG expandiert und investiert - neues Werk in Freiberg eingeweiht

Die Bonner SolarWorld AG hat ein neues Werk in Freiberg eingeweiht. Wie der Photovoltaikkonzern meldet, beherbergt die bisher gr??te Produktionsst?tte des Unternehmens am Standort der Konzerntochter Deutsche Solar AG drei neue Kristallisations?fen zur Kristallisation von solarem Silizium. Die TCVP (Temperature Controlled Volume Process) -?fen stammten aus eigener Entwicklung, so SolarWorld, weitere neun sollten im Laufe des zweiten Quartals in Betrieb gehen.

Die Kristallisationskapazit?ten des im TecDax der Deutschen B?rse AG notierten Unternehmens wachsen damit laut der Meldung im laufenden Jahr um 40 Megawatt (MW) auf 160 MW. Das Investitionsvolumen für den Expansionsschritt betrage 24 Millionen Euro.

SolarWorld AG: ISIN DE0005108401 / WKN 510840
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x