10.07.03 Anleihen / AIF

10.7.2003: Nordex erhält Großauftrag aus Portugal

Die Nordex AG, Windkraftanlagen-Hersteller aus Norderstedt, meldet einen Großauftrag aus Portugal. Der Entwickler und Betreiber Enersis aus Lissabon habe einen Auftrag für 15 Turbinen vom Typ N90/2.300 kW für den Windpark Chao Falcao erteilt. Der Windpark soll etwa 100 Kilometer nördlich von Lissabon in der Nähe der Stadt Fatima entstehen. Den Auftragswert beziffert das Unternehmen mit rund 32 Millionen Euro. Die Übergabe des schlüsselfertig errichteten Windparks wird laut Nordex Ende April 2004 erfolgen. Sobald die letzte Baugenehmigung erteilt ist, sollen die Bauarbeiten vor Ort starten.

Nach Angaben von Nordex sind im Jahr 2002 in Portugal insgesamt rund 67 Megawatt aus Windenergie gewonnenen stroms ans Netz gegangen. Rund 13 Prozent dieser Anlagen stammten von Nordex. Damit sei das Unternehmen im Vorjahr der drittgrößte Hersteller in Portugal gewesen.

Nordex AG: ISIN DE0005873574 / WKN 587357
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x