11.11.03

11.11.2003: Ad hoc: Wedeco AG: Übernahmeangebot durch ITT Industries German Holding GmbH

Mitteilung nach § 15 Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)
Emittentin:
Wedeco Aktiengesellschaft Water Technology
Ungelsheimer Weg 6
40472 Düsseldorf
ISIN DE 0005141808, vormals WKN 514 180
Tatsache gemäß § 15 WpHG: Geplante Übernahme

Die Ermittentin hat am 11. November 2003 ein Business Combination Agreement mit der ITT Industries German Holding GmbH (im Folgenden: Bieter) und der ITT Industries, Inc. abgeschlossen. Danach wird der Bieter den Aktionären der Emittentin im Wege eines freiwilligen Übernahmeangebots anbieten, ihre auf den Inhaber lautenden Stückaktien der Emittentin mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von EUR 1,00 je Aktien (ISIN DE 0005141808, vormals WKN 514 180) zu einem Preis von EUR 18,00 je Aktie zu erwerben.

Das Business Combination Agreement sieht vor, daß das öffentliche Übernahmeangebot von den aufschiebenden Bedingungen abhängig gemacht wird, daß kartellrechtliche Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden erfolgt, eine Annahmequote von 95 % der Aktien an der Emittentin erreicht wird und bis zum Ablauf der für das Übernahmeangebot maßgeblichen Annahmefrist keine wesentlich nachteiligen Auswirkungen (Material Adverse Change) eintreten. Der Bieter hat sich jedoch das Recht vorbehalten, auf die Annahmequote zu verzichten oder diese zu senken sowie auf die Bedingung des Nichteintritts eines Material Adverse Change zu verzichten. Die genauen Bedingungen und Konditionen des Übernahmeangebots werden in der dem Übernahmeangebot zugrundeliegenden Angebotsunterlage zu entnehmen sein.

Die Angebotsunterlage wird nach Gestattung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht unter http://www.ittnewsanitaire.com sowie durch Bekanntmachung ihrer Bereithaltung zur kostenlosen Ausgabe in einem überregionalen Börsenpflichtblatt veröffentlicht werden. Die Angebotsunterlage wird voraussichtlich in der ersten Dezemberhälfte 2003 veröffentlicht. Der Bieter hat sich bereits durch Vertrag mit einer Aktionärin der Emittentin, der GfS Finance GmbH, Düsseldorf, den Kauf und Erwerb von 2.997.586 Stückaktien der Emittentin (entsprechend ca. 27,24% des Grundkapitals der Emittentin) gesichert. Die Erfüllung dieses Aktienkauf- und -erwerbsvertrages ist im wesentlichen ebenfalls von den aufschiebenden Bedingungen abhängig, daß kartellrechtliche Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden erfolgt, eine Annahmequote von 95 % der Aktien an der Emittentin erreicht wird und bis zum Ablauf der für das Übernahmeangebot maßgeblichen Annahmefrist kein Material Adverse Change eintritt. Der Aktienkauf- und -erwerbsvertrag sieht für den Bieter das Recht vor, auf die Annahmequote zu verzichten oder diese zu senken sowie auf die Bedingung des Nichteintritts eines Material Adverse Change zu verzichten.


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

ITT Industries German Holding GmbH ist eine indirekte Tochtergesellschaft von ITT Industries, Inc., einem weltweit tätigen Maschinenbau- und Produktionsunternehmen mit Sitz in White Plains, New York. ITT Industries, Inc., beliefert Schlüsselmärkte mit hoch entwickelten Technologioprodukten, unter anderem: elektronische Verbindungen und Schalter, militärische Kommunikationstechnik, opto-elektronische Geräte, Informationstechnologie und -dienstleistungen, Geräte zur Flüssigkeits- und Wassersteuerung sowie weitere Spezialprodukte. In 2002 erwirtschaftete ITT Industries, Inc. Umsatzerlöse in Höhe von US$ 4,99 Milliarden. Die Flüssigkeitstechnologiegruppe von ITT Industries, Inc. ist mit 11.000 Mitarbeitern und global 32 Produktionsstätten ein weltweit führender Anbieter von Geräten zur Flüssigkeitsbehandlung, einschließlich von Pumpen und ein Marktführer im Bereich Wasserbehandlung. Über ihre Sparte Sanitaire bietet ITT Industries, Inc. Kommunen und Industriekunden vollständige Systeme zur sekundären Abwasserbehandlung und Membranfiltrierung an.

Notiert (in der Bundesrepublik Deutschland):
Wedeco Aktiengesellschaft Water Technology: Amtlicher Markt in Frankfurt am
Main, Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München and Stuttgart
ITT Industries, Inc.: Amtlicher Markt in Frankfurt am Main, Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Hamburg, München and Stuttgart

WKN: 514180; ISIN: DE0005141808; Index: TecDAX, NEMAX 50
Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x