11.11.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

11.11.2004: Phönix SonnenStrom AG macht alles klar für den Börsengang - erster Handel am 18. November 2004

Die Aktien der Phönix SonnenStrom AG werden ab dem 18. November 2004 über die Börse gehandelt. Das meldet das Photovoltaikunternehmen aus dem bayerischen Sulzemoos heute. Wie bereits vorab abgekündigt (nlink="10556&tx_ttnews[backPID]=2&no_cache=1>ECOreporter.de berichtete</link>) sollen die rund fünf Millionen Anteilsscheine im Freiverkehr der Börsen München, Frankfurt am Main und Berlin / Bremen gelistet werden. Damit will Phönix SonnenStrom eigenen Angaben zufolge den ihren bisher 3.500 Aktionären eine Handelsplattform bieten. Laut der Meldung ist der 18. November ein bedeutsames Datum in der Geschichte des Sulzemooser Unternehmens, man feiere an diesem Tag das fünfjährige Firmenjubiläum, so Phönix.

Phönix SonnenStrom AG: ISIN DE000A0BVU93
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x