11.11.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

11.11.2005: Logistikspezialistin Ifco Systems N.V. verzeichnet sprunghaftes Wachstum im dritten Quartal

Die niederl?ndische Logistikspezialistin Ifco Systems N.V. liegt weiter auf Wachstumskurs: Wie der b?rsennotierte Anbieter von Rundlauflogistiksystemen mit Sitz in Amsterdam mitteilte, erh?hte sich der Umsatz im dritten Quartal 2005 um 21,9 Prozent auf 143,5 Millionen US-Dollar. In den ersten neun Monaten des Jahres seien die Erl?se um 21,6 Prozent auf 417,9 Millionen US-Dollar gewachsen, hie? es. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) kletterte im dritten Quartal um 37,2 Prozent auf 17,7 Millionen US-Dollar; in den ersten neun Monaten lag er bei 44,4 Millionen US-Dollar, ein Plus von 53,6 Prozent. Der Jahres?berschuss im dritten Abrechnungszeitraum erh?hte sich laut der Meldung um 22,6 Prozent auf 10,6 Millionen US-Dollar. F?r die ersten neun Monate weist Ifco hier noch einen R?ckgang um 12,9 Prozent gegen?ber dem Vorjahr auf 20,6 Millionen US-Dollar aus. Zum Halbjahr 2005 verbuchte das Unternehmen noch einen R?ckgang um 22,9 Prozent beim Jahres?berschuss.

Insbesondere der Gesch?ftsbereich Pallet-Management-Services, dessen Dienstleistungen sehr stark nachgefragt wurden, habe ?berproportional zu den operativen Zugewinnen beigetragen, so die Meldung weiter. Die Amsterdamer hoffen auf eine konstant starke Nachfrage nach den Dienstleistungen des Unternehmens im 4. Quartal 2005, dies werde zu verbesserten operativen Ergebnissen im Gesch?ftsjahr 2005 gegen?ber 2004 f?hren.

Ifco Systems N.V.: WKN 157670 / ISIN NL0000268456

Bild: Palettenmanagement bei Ifco Systems N.V. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x