11.01.06 Fonds / ETF

11.1.2006: Ökoworld Lux S.A. verdoppelt Fondsvolumen in 2005

Die Ökoworld Lux S.A. hat das Volumen ihrer vier offenen Investmentfonds 2005 mehr als verdoppelt. Laut einer Meldung der Tochter der börsennotierten versiko AG belief sich der Mittelzufluss auf 159 Millionen Euro, das entspreche einem Zuwachs von über 115 Prozent. "Seit Jahresende verwalten wir ein Fondsvolumen von fast 300 Millionen Euro", sagt Dr. Karl-Heinz Brendgen, Managing Director der Ökoworld.

Der wichtigste Fonds der Gesellschaft, der Ökovision, erzielte den Angaben zufolge im letzten Jahr ein Plus von 28 Prozent. Die Drei-Jahres-Performance des Fonds liege bei 54,6 Prozent.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x