11.01.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

11.1.2007 Starke Konkurrenz oder Diebstahl geistigen Eigentums? - Tochter von Green Mountain Coffee Roasters verklagt US-Konzern

Die Keurig Inc., mittlerweile eine Tochter der Green Mountain Coffee Roasters Inc. verklagt die Kraft Foods Inc. Wie verschiedene US-Medien berichten, wirft das Technologieunternehmen dem Konkurrenten Kraft vor, sein Patent für die Kaffeezubereitung in Tassenportionen verletzt zu haben. Die Beschwerde betrifft Krafts Tassimo-Pads. Die Klage wurde in Delaware erhoben.

Das Keurig-Geschäft liefert einen wichtigen Beitrag für die zuletzt starke Umsatzentwicklung des Kaffeeproduzenten Green Mountain Coffee Roasters (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom 12. Oktober).

Die GMCR-Aktie verlor heute morgen 0,47 Prozent und notierte bei 39,39 Euro, rund 18 Prozent über ihrem Vorjahreswert.

Green Mountain Coffee Roasters: ISIN US3931221069 / WKN 887856

Bild: Verkostung von Kaffee bei der Green Mountain Coffee Roasters Inc. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x