01.12.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

1.12.2004: Centrotec kauft Patente für Photovoltaik Montagesysteme

Die Centrotec Sustainable AG hat mehrere Solarpatente erworben. Laut einer Meldung des börsennotierten Unternehmens mit Sitz in Brilon wurden von der niederländischen Econcern Gruppe die Produktrechte und Patente auf Montagesysteme der Marke "Econergy" gekauft. Die Befestigungsprodukte für photovoltaische Solarsysteme seien vor allem für Schräg- und Flachdächer ausgelegt. Mit dieser Transaktion sei Centrotec europaweit Marktführer bei Kunststoff- Montagesystemen für Solarpaneele. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Systeme sollen laut der Meldung zukünftig unter dem Markennamen "Ubbink Econergy" von der deutschen Vertriebsgesellschaft Ubbink Econergy Solar GmbH mit Sitz in Köln vertrieben werden.

Die Econergy-Systeme erlaubten eine besonders sichere und einfache Montage von Solarmodulen, heißt es weiter; es sei nicht erforderlich, die empfindliche Dachhaut zu durchbohren. Dieser Anwendungsvorteil sei insbesondere für den wachsenden Markt der Solarfonds wichtig, da diese fremde Industriedächer meist nur anmieteten, um darauf Solaranlagen zu betreiben.

Econcern habe mit den Produkten 2003 einen Umsatz von 1,8 Millionen Euro erzielt, berichtet Centrotec. Das Econergy-System sei bis 2018 durch Patente geschützt. Im ersten Jahr rechne man aufgrund der mit der Übernahme verbundenen Kosten mit einem geringen Ergebnisbeitrag, dieser werde danach aber durch das zu erwartende Umsatzwachstum zunehmen.

Centrotec Sustainable AG: WKN 540750 / ISIN DE0005407506
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x