11.02.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

11.2.2004: General Motors auf der Überholspur - US-Konzern will ab 2010 Brennstoffzellenautos auf den Markt bringen

Ford Motor Co., Delphi Corp. und die Robert Bosch Corp. wollen frühestens 2020 mit der Massenproduktion von Autos mit Brennstoffzellenantrieb beginnen. Das berichten die Detroit News. General Motors Corp. will dagegen ab 2010 solche Wagen auf den Markt bringen. Um dieses Ziel zu erreichen sei General Motors eine Kooperation mit Dow Chemical Co. eingegangen. Ein Teil des Dow Chemical Co. Kraftwerks in Freeport, Texas, werde nun mit Brennstoffzellen von General Motors betrieben. Dies sei, so General Motors, der größte kommerzielle Brennstoffzellenverkauf in der Geschichte.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x