11.04.05

11.4.2005: Was kostet die Zukunft? - Neues Buch versucht zukunftsorientierte Energiepolitik zu beschreiben

Eine Skizze zukunftsorientierter Energiepolitik entwirft der Wirtschaftsjournalist Olaf Preu? in seinem aktuellen Buch "Energie für die Zukunft". "Strompoker" und "italienische Verh?ltnisse" sind nur einige Schlagworte der erbittert gef?hrten Diskussion um das geplante deutsche Energiewirtschaftsgesetz. Doch "worum es in der Energiepolitik und in der Energiewirtschaft geht, ist den meisten Menschen heute kaum noch zu vermitteln", sagt Preu?, Redakteur der Financial Times Deutschland.

Die Risiken der heutigen Energieversorgung sind allgegenw?rtig: Klimawandel, Krieg um ?l im Mittleren Osten, verheerende Stromausf?lle in den USA und in Europa, wachsende Abh?ngigkeit von russischem Erdgas. Was fehlt, ist eine Perspektive, wie Energie langfristig sicher und zugleich ?kologisch nachhaltig erzeugt werden soll. Einen Ausweg bietet ein beschleunigter Umstieg auf solare, ressourcen- und klimaschonende Energietr?ger. Olaf Preu? schildert in seinem Buch aufgrund eigener Recherchen sowie durch Gespr?che mit f?hrenden deutschen und internationalen Energie- und Klimaexperten, welche Anreize und Bedingungen n?tig sind, um diesen Strukturwandel zu beschleunigen. Er zeigt au?erdem, welchen Handlungsspielraum die Politik heute tats?chlich hat, um diesen Prozess in einer ?konomisch sinnvollen Weise zu begleiten. "Deutschland kann bei diesem tief greifenden Strukturwandel eine f?hrende Rolle einnehmen."

Olaf Preu? studierte Wirtschaftswissenschaften in Kassel, volontierte beim Wiesbadener Kurier und absolvierte die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Als Redakteur arbeitete er unter anderem für den Spiegel und das Greenpeace Magazin. Seit 1999 geh?rt er zur Redaktion der Financial Times Deutschland in Hamburg. Als Redakteur und Reporter im Unternehmensressort schreibt er vorwiegend ?ber die deutsche und die internationale Energiewirtschaft.

Der Gabler Verlag mit Sitz in Wiesbaden ist ein Unternehmen der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media, Berlin.


Autor: Preu?, Olaf

Energie für die Zukunft
Die Sonne nutzen - Das Klima sch?tzen - Die Wirtschaft st?rken
Gabler Verlag 2005. Ca. 200 S. 14 x 21 cm Geb.
ISBN: 3-409-03445-5
EUR: 29,90

Bild: Das neue Buch aus dem Gabler Verlag: Energie für die Zukunft / Quelle: Verlag
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x