11.04.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

11.4.2006: "Duales System Interseroh" (DSI) in weiterem Bundesland zugelassen

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern hat das "Duale System Interseroh" (DSI) zugelassen. Wie der börsennotierte Kölner Rohstoff- und Recyclingkonzern Interseroh AG berichtet, erreicht das DSI damit rund 63 Prozent der Bundesbürger. "Wir wollen unser Duales System Interseroh bis Ende 2006 bundesweit etabliert haben", so Interseroh-Vorstand Roland Stroese. Das DSI sei derzeit in Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, im Saarland, in Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein festgestellt. Die Anträge in den verbleibenden Bundesländern seien gestellt.

Interseroh AG: ISIN: DE0006209901 / WKN 620990

Bild: Verwertung von Verkaufsverpackungen bei der Interseroh AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x