11.04.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

11.4.2006: Folgeauftrag aus Oslo für init innovation in traffic systems AG

Die Karlsruher Verkehrstelematikspezialistin init innovation in traffic systems AG hat einen Folgeauftrag im Volumen von rund 1,9 Millionen Euro aus Oslo erhalten. Wie das börsennotierte Unternehmen bekannt gab, sollen mehrere hundert Fahrzeuge der Trafikanten Oslo, Nahverkehrsdienstleister im Großraum Oslo, ausgerüstet werden. Seit Februar 2004 habe Trafikanten Oslo zusammen mit init eines der modernsten Nahverkehrsmanagementsysteme Europas aufgebaut, heißt es weiter. Bislang seien dafür rund 500 Fahrzeuge mit Hard- und Software aus Karlsruhe ausgestattet worden. Kernstück des Telematiksystems für Trafikanten Oslo ist laut dem Bericht der von init entwickelte Bordrechner "Copilot pc" in den Fahrzeugen.

Die Kursnotierung der init-Aktie stieg am Morgen leicht auf 8,10 Euro (11.4.2006; 10:18 Uhr). Innerhalb der letzten zwölf Monate legte die Aktie mehr als 120 Prozent zu.

init innovation in traffic systems AG: ISIN DE0005759807 / WKN 575980

Bildhinweis: Bordrechner Copilot pc / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x