11.07.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

11.7.2007: Aktien-News: Kristallzuchtspezialistin weiht neue Werkshallen ein

Die börsennotierte Spezialistin für Kristallzuchtzanlagen und Vakuumtechnologie PVA TePla AG hat ihre Produktion in Jena erweitert. Laut einem Bericht der Ostthüringer Zeitung wurden zwei neuen Werkhallen eingeweiht, zusätzlich zu den vorhandenen Werkhallen mit 2.000 Quadratmetern Nutzfläche stünden nun weitere 5.000 Quadratmeter in zwei neuen Hallen zur Verfügung. Betreiberin des Werks in Jena ist den Angaben zufolge die PVA Vakuum-Anlagenbau Jena GmbH. "Für das Wachstum des Gesamt-Unternehmens wird die Kristallzucht künftig zum wichtigsten Faktor aufsteigen", zitiert die Zeitung den PVA-Vorstandsvorsitzenden Peter Abel.


PVA TePla AG: ISIN DE0007461006 / WKN 746100
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x