11.09.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

11.9.2003: EU will Wasserstoff- und Brennstofftechnologien den Weg ebnen

Die Europäische Kommission will die Erforschung alternativer Energiequellen vorantreiben. Dazu hat sie nun einen Aktionsplan vorgelegt, bei dem Wasserstoff- und Brennstoffelemente im Vordergrund stehen. So will die Kommission eine Europäische Partnerschaft für Wasserstoff- und Brennstoffzellen -Technologien einrichten. "Die politischen Initiativen der EU und viele Projekte mit europäischer Unterstützung verzeichnen bereits Fortschritte in der Forschung, der Entwicklung und der Anwendung von Wasserstoff- und Brennstofftechnologien," erklärte der für Forschung zuständige Kommissar Philippe Busquin. Nun müsse das Entwicklungstempo jedoch forciert werden. Kommissionspräsident Romano Prodi wies darauf hin, dass Japan und die Vereinigten Staaten bereits seit Jahren in diesen Forschungsbereich massiv investieren. Das Engagement der EU stecke dagegen noch in den Kinderschuhen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x