Nachhaltige Aktien, Meldungen

11.9.2006: EnviTec Biogas GmbH expandiert nach Indien

Die EnviTec Biogas GmbH wird zusammen mit einem indischen Partner Biogasanlagen in Indien errichten. Wie das Unternehmen aus Saerbeck mitteilt, hat es hierzu ein Joint Venture mit der Malavi Power Plant Ltd. (MPPL) gegründet. Die neu gegründete EnviTec Biogas (India) Private Limited gehört demnach den Partnern zu gleichen Teilen.

Die MPPL bringe die Projektierung von Anlagen mit einer Gesamtleistung von 16 Megawatt in das Joint Venture ein, heißt es weiter. Das Know-how aus Deutschland solle helfen, diese Projekte zu realisieren. Darüber hinaus sollen weitere Biogasanlagen gemeinsam entwickelt und realisiert werden.

EnviTec Biogas ist nach eigenen Angaben eines der führenden Unternehmen in der Biogasbranche in Deutschland. Seit 2003 verfolge sie eine globale Ausrichtung. In den Niederlanden, Italien, Ungarn, Tschechien und Indien werde das Know-how durch eigene Firmen vermarktet. Innerhalb Deutschlands gibt es mehrere Standorte: im westfälischen Saerbeck, im niedersächsischen Lohne und eine Vertriebsniederlassung in Kiel. In diesem Jahr erwirtschaftete das Unternehmen eigenen Angaben zufolge einen Umsatz von 80 Millionen Euro und bringt bis zum Ende 2006 eine installierte Leistung von 80 MW ans Netz.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x