12.10.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

12.10.2005: Ab in die Karpaten - Umwelttechnikunternehmen expandiert in Rum?nien

Im ersten Halbjahr 2006 soll das erste Werk der SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG in Rum?nien die Produktion aufnehmen. Wie das ?sterreichische Unternehmen mit Sitz in Klagenfurt mitteilte, erfolgte k?rzlich der Spatenstich für den Produktionsstandort in Ortisoara im Nordwesten des Landes. In kommenden Jahr wolle man die Investition für die Expansion in dem osteurop?ischen Land verdoppeln. F?r 2005 beliefen sie sich auf 2 Millionen Euro. Noch in diesem Jahr wollen die Klagenfurter Jahres ein Grundst?ck für eine weitere Produktionsst?tte bei Bukarest erwerben. Mittelfristig sei ein dritter Standort im n?rdlichen Transsilvanien geplant. Das Unternehmen verwies auf die gute Auftragslage in Rum?nien. Der Vorstand der SW Umwelttechnik h?lt an seiner Umsatzprognose für das laufende Gesch?ftsjahr fest, die Dividende k?nne leicht von 20 auf 25 Cent steigen.

SW Umwelttechnik AG: ISIN AT0000808209 / WKN 910497

Bildhinweis: Biogasanlage der SW Umwelttechnik / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x