12.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

12.11.2007: Aktien-News: Aktien von Hamburger Bambushersteller sehr gefragt

Ein am oberen Ende der Preisspanne deutlich überzeichnetes Orderbuch für die Aktien der Asian Bamboo AG meldet das Bankhaus Sal. Oppenheim. Sal. Oppenheim betreut den für den 16. November vorgesehenen Börsengang des Unternehmens. Die Aktien werden im Prime Standard der Frankfurter Börse gelistet. Die Preisspanne liegt zwischen 14 und 17 Euro, der Platzierungspreis wird am 15. November bekannt gegeben, heißt es weiter.

Das Hamburger Unternehmen stellt Bambus her und erwirtschaftete 2006 einen Umsatz von 10,89 Millionen Euro (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom 9. November ).

Asian Bamboo AG: ISIN DE000A0M6M79 / WKN A0M6M7
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x