12.01.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

12.1.2007: Harter Schnitt: Sunline AG entlässt Finanzvorstand "mit sofortiger Wirkung"

Der Fürther Systemanbieter für Solartechnik, Sunline AG, hat seinen Finanzvorstand mit sofortiger Wirkung abberufen. Wie das im "M:access"-Handelsegment der Münchner Börse geführte Unternehmen mitteilt, erfolgte der Schritt gegenüber dem bisherigen Finanzvorstand Harald Schumm "aus wichtigem Grund". Die Entscheidung traf den Angaben zufolge der Sunline Aufsichtsrat. Die beiden Vorstände Wolfgang Wismeth und Michael Schatz würden die Aufgaben von Herrn Schumm wieder übernehmen, heißt es.

Sunline AG: ISIN DE000A0BMP00 / WKN A0BMP0

Bild: Wolfgang Wismeth / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x