01.02.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

1.2.2006: Windturbinenhersteller meldet weiteren Auftrag aus Deutschland

Mit der Lieferung von 22 Windkraftanlagen mit einer Gesamtkapazität von 44 Megawatt (MW) wurde der dänische Windturbinenhersteller Vestas Wind Systems A/S aus Deutschland beauftragt. Wie das börsennotierte Unternehmen mit Sitz in Randers mitteilte, ist die Plambeck Neue Energien AG aus Cuxhaven der Auftraggeber. Die 17 Turbinen vom Typ V80-2.0 MW und 5 Turbinen vom Typ V90-2.0 MW würden noch in der ersten Jahreshälfte 2006 ausgeliefert. Auf die Erwartungen für das Geschäftsjahr 2006 wirke sich die Bestellung nicht aus. Es handle sich bereits um den dritten Auftrag aus Deutschland im Januar.

Vestas Wind Systems A/S: ISIN DK0010268606 / WKN 913769

Bildhinweis: Windturbinen von Vestas / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x