Nachhaltige Aktien, Meldungen

1.2.2008: Aktien-News: Ausrüster für die Solarindustrie verbucht 90-Millionen-Euro-Auftrag aus Spanien

Den Auftrag für eine vollintegrierte und automatisierte Waferproduktionslinie einschließlich der Planung und Technik für die benötigte Infrastruktur meldet die Meyer Burger Technology AG aus Baar in der Schweiz. Der Ausrüster für die Solarindustriewird die Anlage demnach als Generalunternehmer für den spanischen Solarsystemhersteller Pevafersa errichten. Das Auftragsvolumen belaufe sich auf mehr als 29 Millionen Euro mit Option auf weitere Euro 90 Millionen, aufgeteilt in drei Etappen, so die Meldung.

In der ersten Etappe strebt Pevafersa laut dem Bericht eine jährliche Produktionskapazität von 60 Megawatt und in den folgenden Etappen von bis zu 240 Megawatt an. Die erste Lieferung von Maschinen zum Schneiden, Sägen und Handling von Wafern sei für das erste Quartal 2009 geplant. Die anschließenden Etappen zwei und drei sollen voraussichtlich Ende 2010 abgeschlossen sein.

Meyer Burger Technologie AG: ISIN CH0027700852 / WKN A0LEKY

Bildhinweis: Wafertechnologie von Meyer Burger. / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x