12.02.03

12.2.2003: Patent-Klage gegen Aventis-Sparte

Dermik Laboratories, Dermatologie-Sparte des Straßburger Pharmakonzerns Aventis SA (WKN 925700), verschiebt die Herausgabe der Creme Vanamide (TM) in den USA. Anlass ist dem Unternehmen zufolge die Klage des Konkurrenten Bradley Pharmaceuticals, Inc. Der sieht drei seiner Patente durch die Herstellung und Anwendung von Vanamide (TM) verletzt. Bis Mitte des Jahres soll über die Klage entschieden sein. Ursprünglich sollte das Produkt in diesem Monat auf den Markt kommen.

Die Aventis-Aktie ist im AXA World Funds II Global Ethical Equities (WKN 972201) sowie im Mitarbeiterbeteiligungs-Zertifikats der ABN AMRO Bank N.V. enthalten.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x