Nachhaltige Aktien, Meldungen

12.2.2008: Aktien-News: Zulieferer für Windturbinenhersteller startet erfolgreich ins neue Geschäftsjahr – Starker Gewinnzuwachs

Mit einem Kurszuwachs von knapp 100 Prozent gehörte die US-amerikanische Zoltek Companies Inc. bei den Windaktien zu den Gewinnern des vergangenen Jahres. Die Gesellschaft aus St. Louis liefert Kohlefasern an Windturbinenhersteller. Nun hat sie ihre Zahlen für das 1. Quartal 2008 vorgelegt.

Demnach stiegen die Nettoerlöse im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ein Drittel auf 40,1 Millionen Dollar. Im letzten Quartal hatte er mit 43, 6 Millionen Dollar allerdings höher gelegen. Der Betriebsgewinn kletterte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 60 Prozent auf 4,8 Millionen Euro, unterschritt den des Vorquartals aber ebenfalls deutlich. Für das 4. Quartal 2007 hatte Zoltek hier 7,9 Millionen Dollar verbucht.

Beim Nettogewinn ist der Aufwärtstrend dagegen eindeutig. Er wuchs auf 2,6 Millionen Dollar. Im 1. Quartal 2007 hatte Zoltek noch einen Verlust von 5,7 Millionen Dollar hinnehmen müssen und im 4. Quartal einen Fehlbetrag in Höhe von 1,8 Millionen Dollar.

Zsolt Rumy, CEO und Chairman des Unternehmens, bekräftigte die Prognose für 2008. Sein Unternehmen rechne damit, über die nächsten Jahre weiter wachsen zu können.

Zoltek Companies Inc.: ISIN US98975W1045 / WKN 900580

Bildhinweis: Kohlefasern von Zoltek verleihen Windrädern zugleich Härte und Elastizität: Produktion von Windflügeln bei Vestas. / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x