12.03.04

12.3.2004: Meldung: EnerSys vor Rekordjahr

Die Planungsfirma EnerSys aus Bietigheim-Bissingen steht vor einem Rekordjahr. Zum jetzigen Zeitpunkt sind neben einigen kleineren Projekten bereits zwei Windparks in Niedersachen und im Saarland mit insgesamt 13,5 Megawatt (MW) genehmigt und an einen Investor verkauft. Der Baubeginn für beide Projekte wird noch im 1. Halbjahr erfolgen. Im 2. Halbjahr steht die Realisierung des bisher größten EnerSys-Projektes mit 30 MW in Brandenburg an. "Mit diesen Zahlen werden wir das erfolgreichste Kapitel in der nunmehr 10-jährigen Firmengeschichte schreiben", so EnerSys-Pressesprecher Michael Böhm. "Insgesamt werden wir in 2004 etwa 60 MW errichten".

Ob darüber hinaus das Projekt Rauschenberg, Hessen, realisiert werden kann, ist noch offen. "Derzeit blockiert die Stadt eine Umplanung auf größere, wirtschaftlichere Anlagen", so Michael Böhm.

Die guten Zahlen aus Deutschland werden weiteren Rückenwind für die konsequente Weiterentwicklung des Auslandsgeschäfts liefern. Erste Erfolge der Tochtergesellschaften in Kroatien, Spanien und Frankreich werden für Ende des Jahres erwartet.

Kontakt:
EnerSys GmbH I Michael Böhm
Flößerstraße 60
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel: (07142) 77 81-11
Fax: (07142) 77 81-99
Mail: boehm@enersys.info
Internet: www.enersys.info
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x