12.04.05 Erneuerbare Energie

12.4.2005: Wie wirkt sich eine Offshore-Anlage auf die Umwelt aus? - Vestas legt Zahlen vor

Bereits knapp sieben Monate nachdem sie in Betrieb genommen wurde, hat eine Vestas Offshore-Windturbine der Vestas Wind Systems A/S vom Typ V90-3.0 MW so viel Energie erzeugt, wie sie w?hrend ihrer Produktlebenszeit verbraucht. Darauf weist der d?nische Windkraftanlagenhersteller hin. Dieser Wert ist laut dem Unternehmen um 2,2 Monate besser als noch für Offshore-Turbinen vom Typ V80-2.0 MW. Das neue Modell k?nne an einem guten Standort auf See in 20 Jahren rund 280.000 Megawatt (MW) an Energie erzeugen. Damit sei im Vergleich zu einem Kohlekraftwerk eine Einsparung von 230.000 Tonnen des Treibhausgases CO2 verbunden.

Vestas Wind Systems A/S: ISIN DK0010268606 / WKN 913769

Bildhinweis: Offshore-Anlage von Vestas / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x