Nachhaltige Aktien, Meldungen

12.4.2007: Solarunternehmen schließt Kapitalerhöhung ab

Die Kapitalerhöhung der Payom AG aus Burgoberdach ist vollständig platziert worden. Wie das Unternehmen mitteilte, wird sich das bestehende Grundkapital nun wie geplant von 600.000 auf 800.000 Euro erhöhen. Die Kapitalerhöhung sei deutlich überzeichnet gewesen und der Free Float der Aktie sei von 16 auf 37 Prozent gestiegen. Der Mittelzufluss in Höhe von 1,5 Millionen Euro soll dazu genutzt werden, weiteres Wachstum zu finanzieren.

Die Payom Solar AG plant, erstellt und bietet Photovoltaik-Anlagen unterschiedlicher Größe im Indach- und Aufdachsegment an. Die Anlagen werden schlüsselfertig an institutionelle oder private Investoren und Betreiber verkauft. Laut Vorstand Jörg Truelsen hat das neue Geschäftsjahr "sehr positiv begonnen". Es lägen bereits konkrete Anfragen zu größeren Einzelprojekten vor.

Payom AG: ISIN DE000A0B9AH9 / WKN A0B9AH
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x