12.05.03

12.5.2003: Stehaufmännchen - Positives Quartalsergebnis für CCR Logistics

Die CCR Logistics Systems AG meldet für das 1. Quartal eine Umsatzsteigerung von 6,5 Prozent auf 5,1 Millionen Euro. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) habe 55.000 Euro betragen. Im Vorjahr hatte der Manager integrierter retrologistischer Systeme noch ein Minus von 185.000 Euro verzeichnet. Nach seinen Angaben gingen infolge der Restrukturierung des Auslandsgeschäfts die Kosten um 100.000 auf 1,1 Millionen Euro zurück. Für das Gesamtjahr prognostiziert das Münchener Unternehmen positive Ertragszahlen und einen Umsatzanstieg von mehr als zehn Prozent.

Bereits im April hatte CCR Logistics über eine erfreuliche Geschäftsentwicklung berichtet. Man habe eine Reihe von renommierten neuen Kunden für sich gewinnen können. Dabei war das Unternehmen zuletzt bei der Dosenpfand-Regelung sowohl in Sachen Recyclingtechnik als auch bei der Vergabe des Clearing-Auftrages leer ausgegangen.

CCR Logistics Systems AG: ISIN DE0007627200 / WKN 762720
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x