12.6.2003: Aufstieg — SolarWorld AG notiert im Prime Standard

Die SolarWorld AG notiert ab sofort im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. Das meldet der Bonner Hersteller von Photovoltaikelementen heute. Damit zähle man sich zum Kreis der börsennotierten Unternehmen mit den höchsten Transparenzanforderungen in Deutschland, hieß es. Das Unternehmen erwirbt laut der Meldung gleichzeitig mit der Notierung im Prime Standard-Segment die Voraussetzung zur mittelfristigen Aufnahme in den Technologieindex TecDax der Deutsche Börse AG.

SolarWorld AG: ISIN DE0005108401 / WKN 510840
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x