12.08.03

12.8.2003: Ad hoc: Pfleiderer AG: Zahlen zum ersten Halbjahr 2003

Pfleiderer AG verbessert operatives EBT zum 30.06.2003 auf 9,6 Mio. Euro.

Neumarkt, 12. August 2003 - Die im SDAX notierte Pfleiderer AG, ISIN DE0006764749, konnte im Verlauf des 2. Quartals 2003 ihr operatives Ergebnis verbessern und erzielte in den Monaten April - Juni 2003 in den Geschäftsbereichen Holzwerkstoffe und Infrastrukturtechnik ein EBT von 8,3 Mio. Euro (Vj.: 11,0 Mio. Euro). Nach einem EBT von 1,3 Mio. Euro im 1. Quartal 2003 (Vj.: 11,6 Mio. Euro) ergibt sich für das 1. Halbjahr 2003 in der Summe ein operatives EBT von 9,6 Mio. Euro (Vj.: 22,6 Mio. Euro), das sich nach Abzug des Ergebnisses aus den nicht-fortzuführenden Aktivitäten auf 0,4 Mio. Euro (Vj.: 12,8 Mio. Euro) beläuft.

Die Umsatzerlöse des Pfleiderer Konzerns in den ersten sechs Monaten des Jahres 2003 lagen mit 478,0 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (498,2 Mio. Euro) annähernd stabil. Gegenüber den ersten drei Monaten des Jahres 2003 (237,9 Mio. Euro) ergab sich im 2. Quartal 2003 mit 240,1 Mio. Euro sogar eine leichte Umsatzsteigerung. Im EBITDA in Höhe von 41,8 Mio. Euro (Vj.: 56,7 Mio. Euro) sowie im EBIT in Höhe von 18,8 Mio. Euro (Vj.: 30,4 Mio. Euro) ist jedoch unverändert der anhaltende Wettbewerbs- und Preisdruck in der Holzwerkstoffbranche spürbar. Im Geschäftsbereich Infrastrukturtechnik ist der Umsatz- und Ergebnisrückgang gegenüber dem Vorjahr weitgehend durch Sondereffekte im Vergleichszeitraum begründet und entspricht den Planungen. Das Ergebnis der nicht-fortzuführenden Aktivitäten in Höhe von - 9,3 Mio. Euro (Vj: - 9,8 Mio. Euro) setzt sich maßgeblich aus den Entwicklungsaufwendungen und Investitionen der Pfleiderer Wind Energy für die neue Offshore-Technologie MULTIBRID zusammen.

Von dem angestrebten Einsparvolumen zur Ergebnissicherung in Höhe von 50 Mio. Euro wurden bis zum Ende des 1. Halbjahres 2003 rund 17,6 Mio. Euro, also ein Drittel, realisiert. Der Großteil der Kostenreduzierungen wird in der zweiten Jahreshälfte wirksam werden. Für den geplanten Abbau von 350 Stellen konnten zum 01.08.2003 bereits 275 Positionen abgeschlossen werden. Für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres geht der Vorstand der Pfleiderer AG unverändert davon aus, dass die Umsatzerlöse zum 31.12.2003 erneut über der Schwelle von 1 Mrd. Euro liegen und erwartet ein operatives Ergebnis (EBT) im positiven zweistelligen Millionen Euro-Bereich.

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung: Pfleiderer AG: Konzern-Kennzahlen zum 30.06.2003 im Überblick (fortzuführende Bereiche, nach US-GAAP, Vorjahreszahlen angeglichen)

Mio. Euro 30.06.2003 30.06.2002
------------------------------------------------------------
Umsatz 478,0 498,2
EBITDA 41,8 56,7
EBIT 18,8 30,4
EBT der fortzuführenden Aktivitäten 9,6 22,6
EBT der nicht-
fortzuführenden Aktivitäten - 9,3 - 9,8
EBT 0,4 12,8
Mitarbeiter (Personen) 5.894 5.983
------------------------------------------------------------
Mio. Euro 30.06.2003 31.12.2002
------------------------------------------------------------
Bilanzsumme 897,5 887,4
Eigenkapital 176,6 201,3
Eigenkapital-Quote 19,7 % 22,7 %

Pfleiderer AG: Konzern-Kennzahlen in der Quartalsentwicklung 2003
(nach US-GAAP)
Mio. Euro I+II/2003 II/2003 I/2003
------------------------------------------------------------
Umsatz 478,0 240,1 237,9
EBITDA 41,8 24,3 17,5
EBIT 18,8 12,9 5,9
EBT der fortzu-
führenden Aktivitäten 9,6 8,3 1,3
EBT der nicht-
fortzuführenden Aktivitäten - 9,3 - 5,7 - 3,5
EBT 0,4 2,6 - 2,2

Die Pfleiderer AG im Kurzporträt:
Nach der Fokussierung auf die Geschäftsbereiche Holzwerkstoffe und Infrastrukturtechnik zählt die im SDAX notierte Pfleiderer AG, ISIN DE0006764749, zu den führenden europäischen Systemanbietern für Holzwerkstoffe und Oberflächenveredelung, für Bahnschwellen-Technologie sowie für Mastenkonstruktionen vielfältigster Art. Mit rund 6.000 Mitarbeitern an 26 Standorten in neun Ländern erzielt das Unternehmen einen Jahresumsatz von über 1 Mrd. Euro.

Hinweise:
Eine ausführliche Pressemitteilung mit weiteren Erläuterungen zur Geschäftsentwicklung wird in Kürze veröffentlicht. Der vollständige Sechs-Monats-Bericht 2003 steht ebenfalls in Kürze im Internet unter "http://www.pfleiderer.com"; zur Verfügung.

Für weitere Informationen:
Pfleiderer AG, Neumarkt
Corporate Communication
Ulrich Körner
Tel. +49(0)9181/28-8491
Fax +49(0)9181/28-606
E-Mail: ulrich.koerner@pfleiderer.com
Investor Relations
Alexandra Klemme
Tel. +49(0)9181/28-8044
Fax +49(0)9181/28-8046
E-Mail: alexandra.klemme@pfleiderer.com

WKN: 676474; ISIN: DE0006764749; Index: SDAX
Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart
120802 Aug 03
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x