12.09.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

12.9.2005: Vertrauensbeweis: Aufsichtsratsvorsitzender kauft 60.000 Aktien der CCR Logistics Systems AG

Zwei Aktienpakete im Gesamtwert von 355.000 Euro hat der Aufsichtsratsvorsitzende der M?nchener CCR Logistics Systems AG ?ber die B?rse erworben. Der M?nchener Entsorgungslogistiker hatte gemeldet, die Mandatus GmbH, "welche in enger Beziehung zu einer Person mit F?hrungsaufgaben der CCR Logistics AG stehe", habe ihre Aktienbest?nde weiter aufgestockt. "Die Mandatus GmbH geh?rt unserem Aufsichtsratsvorsitzenden Ferdinand Graf von Spiegel", erkl?rt dazu Susanne Momberg, Vorstand mit Aufgabenbereich Personal und Finanzen, gegen?ber ECOreporter.de.
Vom 16. bis 18. August 2005 habe Mandatus insgesamt 30.000 Aktien im Gesamtvolumen von 168.432 Euro ?ber die B?rse gekauft, so CCR weiter, und am 30. August weitere 30.000 St?ck zum Kurs von 6,22 Euro im Wert von 186.600 Euro.

Der Kurs der CCR-Aktie hat sich in den vergangenen zw?lf Monaten verfielfacht: Kostete die Aktie im September 2004 noch 1,40 Euro, so notierte sie zuletzt mit 6,26 Euro - ein Plus vom 350 Prozent.

CCR Logistics Systems AG: WKN 762720 / ISIN DE0007627200
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x