13.10.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

13.10.2005: Geheimtipp aus Down under: Australisches Erneuerbare-Energie Unternehmen meldet Rekordwachstum, Aktie schw?chelt noch

Zu den am st?rksten wachsenden Unternehmen Australiens geh?rt auch die auf Erneuerbare Energien spezialisierte Solco Limited aus Perth. Das b?rsennotierte Unternehmen teilte mit, es belege Platz 30 in der Untersuchung des BRW-Magazins. Im abgelaufenen Gesch?ftsjahr 2004/5 waren seine Ums?tze um 344 Prozent von 2,3 auf 10,2 Millionen australische Dollar gestiegen.

Solco hat sich ehrgeizige Wachstumsziele gesetzt: Das Unternehmen will nach eigenen Angaben bis 2010 pro Jahr um 50 Prozent zulegen. Solco habe seine Vertriebsinfrastruktur im vergangenen Jahr verbessert und verf?ge jetzt ?ber mehr als 200 Vertriebspartner in Australien. Dem starken Wachstum k?men staatliche Ma?nahmen des Landes entgegen, die die Nutzung erneuerbarer Energien und die Steigerung der Energieeffizienz f?rdern. Ferner habe Solco bereits Zugang zu den M?rkten von Asien, Afrika und Europa gefunden.

Solco-Produkte sollen beim Einsparen von Wasser und Energie im Haushalt helfen. Das Unternehmen stellt unter anderem Warmwassersysteme, solarbetriebene Wasserpumpen und Wasseraufbereitungsanlagen her. An dem Unternehmen ist unter anderem der britische Nachhaltigkeitsfonds Henderson Global Investors - Sustainable Responsible Fund mit sieben Millionen Aktien beteiligt.

Die Solco-Aktie legte heute Mittag in Frankfurt um 4,47 Prozent auf 0,187 Euro zu. Im September hatte sie noch etwa 24 Cent erreicht. Nach ihrem B?rsenstart Ende 2004 war sie von 16 Cent zun?chst auf bis zu etwa 27 Cent aufgestiegen. Seinen bisherigen Tiefstpunkt hatte das Wertpapier in Frankfurt im Juli mit 15 Cent erreicht.

Solco Ltd.: ISIN AU000000SOO7 / WKN A0DNX0

Bildhinweis: Solco setzt auf die Kraft der Sonne / Quelle: Frei; Webshots
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x