12.11.03

13.11.2003: Der Nachhaltigkeit in NRW auf die Sprünge helfen - ECOreporter.de veranstaltet den Wirtschaftstreff "talkIN"

Am 13. November lädt ECOreporter.de ein zum "talkIN - Wirtschaftstreff für Investment und Nachhaltigkeit". Teilnehmen werden Verteter von rund 50 Unternehmen, von der Bank für Sozialwirtschaft bis zur WestLB AG, von der Deutschen Telekom bis zur Umweltkontor Renewable Energy AG. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Restaurant "Central Park", Zollhof 11 im Düsseldorfer Medienhafen. Eingeladen sind Entscheider aus Kapitalanlagegesellschaften, führende Vertreter aus Banken- und Versicherungskreisen sowie von Konzernen und mittelständischen Unternehmen, die im Nachhaltigkeitsbereich engagiert sind. Der Focus liegt dabei auf Unternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen. Denn die Veranstaltung bildet den Auftakt einer Reihe von Treffen, die als eine Art Kontaktbörse für im Bereich Nachhaltigkeit aktive Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen dienen soll.

Ein Ziel von "talkIN" ist es, in NRW vorhandene Geschäftsbeziehungen auszubauen, neue zu initiieren, die Rahmenbedingungen des Nachhaltigen Investments in diesem Bundesland zu verbessern und neue Finanzdienstleister sowie weitere Unternehmen für die Idee zu gewinnen. Dadurch soll der Markt des Nachhaltigen Investments nicht nur transparenter gestaltet, sondern letztlich auch erweitert werden. Durch die initiierten lokalen und regionalen Kooperationen wird die Kapitalkraft der NRW-Unternehmen im Bereich des Nachhaltigen Wirtschaftens gestärkt, was diese wettbewerbsfähiger und krisenresistenter macht. Unternehmen, die Ethik- und Nachhaltigkeitskriterien in ihr Geschäftsmodell integriert haben, sollen zudem in ihrem Handeln bestätigt und zu weiterem Engagement motiviert werden. Ein ausgewählter Teilnehmerkreis sowie die fachliche Moderation sorgen für anregende Gespräche, der adäquate Veranstaltungsort für eine entspannte Atmosphäre.

Die Veranstaltungsreihe "talkIN" wurde als Projekt der Agenda 21 NRW ausgewählt und wird vom Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Als Veranstalter von talkIN wird die ECOreporter.de AG, Dortmund, durch das Öko-Zentrum NRW, Hamm unterstützt. Landesumweltministerin Bärbel Höhn wird die Veranstaltung am 13. November mit einer Rede eröffnen. Weitere Informationen finden Sie ab heute unter www.talkin-online.de.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x