13.11.06

13.11.2006: Meldung: Stefan Bieber (Credit Suisse) als Aufsichtsrat zu Plambeck-Tochter

Cuxhaven, 13. November 2006 - Stefan Bieber, Vice-President der Credit Suisse wird weiteres Mitglied im Aufsichtsrat des dänischen Rotorblatt-Entwicklers SSP Technology A/S. Die Plambeck Neue Energien AG als Hauptgesellschafter der SSP Technology A/S (Anteil: 92,36 Prozent) hat Stefan Bieber
vorgeschlagen. Er hat sich bereit erklärt, diese Funktion zu übernehmen.

Die SSP Technology A/S konzentriert sich auf Forschung und Entwicklung von Rotorblättern für Windenergieanlagen. Dabei übernimmt SSP das Design, die Entwicklung und Herstellung sowie den Formbau für Rotorblätter. Kunden sind namhafte Hersteller von Windenergieanlagen.

Über Plambeck Neue Energien AG :

Die Plambeck Neue Energien AG mit Sitz in Cuxhaven plant, realisiert und betreibt Windpark-Projekte an Land (onshore) sowie auf hoher See (offshore). Bisher wurden bereits 76 Windparks mit 441 Windenergieanlagen und einer Gesamtnennleistung von 578 MW errichtet.

Kontakt:
Plambeck Neue Energien AG / Öffentlichkeitsarbeit
Rainer Heinsohn
Tel.: +49(0)4721-718-453
heinsohn@plambeck.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x