13.01.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

13.1.2005: Ist gr??er auch besser? - Ethibel erweitert Anlageuniversum

Die 1992 gegr?ndete Br?sseler Nachhaltigkeits-Rating-Agentur Ethibel erweitert ihre Gruppe von Nachhaltigkeitsindizes. Laut einer von ihr ver?ffentlichten Pressemeldung hat sie zum Anfang diesen Monats mit dem Ethibel Excellence einen Index aufgelegt, der nicht nur wie bisher die Nachhaltigkeits-Pioniere enth?lt. In ihm sind auch Unternehmen enthalten, die laut Ethibel nachhaltiger wirtschaften als der Durchschnitt. Die belgische Agentur reagiert damit nach eigenen Angaben darauf, dass das bisherige Anlageuniversum für die gestiegene Nachfrage für Aktien von Nachhaltigkeitsunternehmen zu klein gewesen sei.

Ethibel betont, dass auch die Unternehmen des erweiterten Anlageuniversum die von der Agentur seit Jahren angewandten Screening- und Bewertungsprozedur bestehen m?ssen. Sie sollen sich durch besonders nachhaltige Firmenpolitik und gute Performance auszeichnen. Insgesamt w?rden bei der Auswahl 106 Kriterien untersucht. Ausgeschlossen sind laut Ethibel unter anderem Firmen, die in den Bereichen Waffen, Atomkraft, Gl?cksspiel und Tabak aktiv sind oder die gegen soziale und Umweltstandards versto?en.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x