02.04.01

13.12.2000 Energiekontor AG plant Übernahme von Windkraft-Planungsgesellschaft

Die am Neuen Markt notierte Energiekontor AG (WKN 531 350) mit Sitz in Stuhr/Brinkum bei Bremen plant die Übernahme der Windpark-Planungsgesellschaft Wind-Solar-Bau KG (WSB KG). Den Kommanditisten der WSB KG wurde bereits ein Angebot unterbreitet, ihre Kommanditanteile gegen Aktien der Energiekontor AG einzutauschen. Das Angebot sieht vor, dass die Teilhaber des Unternehmens jeweils das doppelte ihrer ursprünglichen Kommanditeinlage erhalten. Die Ausgabe der dafür benötigten neuen Aktien soll über eine Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital finanziert werden. Am 15. Dezember findet eine Gesellschafterversammlung der WSB KG in Bremerhaven statt, auf der das Angebot erörtert wird.
Die Wind-Solar-Bau KG wurde 1995 auf Initiative von EnergieKontor in Bremerhaven gegründet, um Windkraftprojekte im In- und Ausland zu planen. Alle von der WSB KG geplanten Windparks wurden seitdem gemeinsam mit Konzernunternehmen der EnergieKontor-Gruppe realisert. "Durch die Übernahme dieser Gesellschaft soll die EnergieKontor-Gruppe hinsichtlich ihrer Planungskapazitäten auf Konzernebene komplettiert werden", so Martin Bretag, Leiter Investor Relations der Energiekontor AG.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x