13.02.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

13.2.2004: Vertrauen ist gut - Kontrolle macht sicher: Aufsichtsrat der Rational AG kauft Aktien im Wert von 680.000 Euro

Roland Poczka scheint Vertrauen in die weitere Entwicklung der Rational AG zu haben. Laut dem aktuellen Newsletter " AktionärsNews" der Münchner Schutzgemeinschaft der Kleinaktionäre erwarb der Kaufmann und Aufsichtsrat des Unternehmens am 29. Januar über 14.000 Aktien der Gesellschaft im Wert von gut 680.000 Euro. Dabei hat sich der Kurs des Herstellers von vollautomatischen Gargeräten in den letzten Monaten bereits prächtig entwickelt: nach einem Tiefpunkt bei 26,30 Euro im März 2003 kletterte die Notierung bis auf mehr als 45 Euro zum Ende des Jahres.
Aufsichtsrat Poczka zahlte im Januar 47,70 Euro je Aktie, aktuell notiert das Papier bei 53 Euro (11:25 Uhr; Xetra-Handel der Deutschen Börse AG).

Die Produkte des Unternehmens stehen für eine besonders energiesparende und nährstoffschonende Zubereitung von Nahrungsmitteln. Zunehmend wird die Aktie auch von Umwelt- und Nachhaltigkeitsfonds entdeckt.

Rational AG: ISIN DE0007010803 / WKN 701080
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x