13.05.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

13.5.2005: R?ckenwind aus USA - Windkraftanlagenbauer verdreifacht Gewinn

Einen Reingewinn von 54,38 Millionen Euro im ersten Trimester 2005 (Januar bis April) kann der spanische Windkraftanlagenbauer Gamesa vermelden. Wie das Unternehmen weiter mitteilte, sei der ?berschuss gegen?ber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres (16,16 Millionen Euro) um mehr als das Dreifache (plus 236 Prozent) gestiegen. Zugleich habe sich das Vorsteuerergebnis (EBIT) gegen?ber dem Vorjahr (47,6 Millionen Euro) um 112,2 Prozent auf 101,2 Millionen Euro verbessert. Ausschlaggebend für den diesen Erfolg sei nach Einsch?tzung Gamesas die gro?e Zahl der Neuvertr?ge, die das Unternehmen seit Jahresbeginn mit verschiedenen Windkraftprojektierern beziehungsweise Windparkbetreibern vornehmlich in Irland und den USA abgeschlossen habe.

Gamesa Corp. Tecnologica S.A.: ISIN ES0143416016 / WKN 589858

Bildhinweis: In den USA stark nachgefragt: Windturbinen von Gamesa / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x