13.08.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

13.8.2003: Trotz Krise im Gesundheitswesen: Celesio wächst bei Umsatz und Gewinn

Der Stuttgarter Pharmagroßhändler Celesio AG hat seinen Halbjahresgewinn um 8,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 113,3 Mio. Euro gesteigert. Wie das in zahlreichen Umwelt- und Nachhaltigkeitsfonds vertretene Unternehmen berichtet, belief sich der Umsatz in den ersten sechs Monaten auf 9,0 Mrd. Euro. Wechselkursbereinigt und bereinigt um Sondereffekte (411,2 Mio. Euro) sei das ein Anstieg um 3,8 Prozent, so Celesio. Das Ergebnis vor Ertragsteuern wuchs um knapp 11 Prozent auf 167,2 Mio. Euro. Die Umsatzrendite verbesserte sich leicht auf 1,85 Prozent (Vorjahr :1,72 Prozent).

Für die nächsten Monate rechnet das Unternehmen mit Belastungen aus dem neuen Beitragssatzsicherungsgesetz und den angekündigten Beratungen zur Gesundheitsreform in Deutschland. Dennoch sei man aufgrund der guten Diversifikation und der schon eingeleiteten Sparmaßnahmen in Deutschland optimistisch, hieß es. Für den Konzern erwartet Celesio im Geschäftsjahr 2003 ein Umsatzwachstum von rund vier Prozent. Beim Ergebnis vor Ertragsteuern will der Pharmagroßhändler wechselkursbereinigt über 10 Prozent Wachstum schaffen.

Celesio AG:ISIN DE0005858005 / WKN 585800
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x