14.10.04 Erneuerbare Energie

14.10.2004: Großauftrag von Kommunen - Ökostrom-Anbieter bootet RWE aus

Rathäuser, Verwaltungsgebäude, Sporthallen, Schulen, Kindergärten und Straßenlaternen von 1400 Kommunen in Rheinland-Pfalz werden künftig von der LichtBlick GmbH mit Strom versorgt. Wie das Hamburger Unternehmen mitteilt, setzte es sich bei einer öffentlichen Ausschreibung des Gemeinde- und Städtebundes Rheinland-Pfalz durch. Bisher hatten die Kommunen ihren Strom von der RWE AG bezogen. Lichtblick habe von den Preiserhöhungen der Konkurrenz profitieren können, erklärte Geschäftsführer Heiko von Tschischwitz.

RWE AG: ISIN DE0007037129 / WKN 703712
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x