14.11.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.11.2003: Spanische P&T-Tochter verkauft Windkraftprojekte an Iberdrola

Die spanische P&T-Tochter Tecnologia Iber S.L.U. hat in Andalusien geplante Windparks mit einer Gesamtleistung von 300 Megawatt an die Iberdrola Energias Renovables de Andalucia S.A.U. verkauft. Die Tochter spanischen Energieversorgers Iberdrola S.A. übernimmt die Projektrechte und muss die zukünftigen Entwicklungskosten tragen. Iberdrola hat bereits die von der andalusischen Landesregierung für die Windparks geforderten Bürgschaften gestellt. Die Planung vor Ort liegt weiterhin bei der P&T Tecnologia Iber S.L.U.. Die P&T Technology AG erwartet aus dem Verkauf bis 2007 Einnahmen von fünf bis sieben Millionen Euro. Die französische Konzern-Tochter P&T Technlogie S.A.S. hat unterdessen für die ersten vier Windparks im Nachbarland (Gesamtleistung 32 MW) Baugenehmigungen erhalten.

P&T Technology AG: ISIN DE0006852809 / WKN 685280
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x