14.01.03

14.1.2003: SolarWorld AG steigert Umsatz in 2002 um mehr als 25 Prozent - Positives Ergebnis

Die Bonner SolarWorld AG (WKN 510840) hat erste Zahlen zum Geschäftsjahr 2002 bekannt gegeben. Demnach lag der Umsatz des Photovoltaikkonzerns erstmals über der Marke von 100 Mio. Euro und wuchs im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 25 Prozent (Vorjahr: 82,1 Mio. Euro). Das Ergebnis sei deutlich positiv ausgefallen, hieß es. Nähere Angaben zu Höhe und Zusammensetzung des Ertrags machte das Unternehmen nicht.
Das Umsatzwachstum der SolarWorld AG habe sich konzernweit über dem Marktwachstum in Deutschland bewegt, betonen die Bonner. Diese habe gemessen an den Zusagen des 100.000-Dächer-Programms der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bei plus vier Prozent und unter Berücksichtigung des zusätzlich in Deutschland installierten Volumens von Großanlagen nach Informationen der Unternehmensvereinigung Solarwirtschaft e.V. bei plus 17 Prozent gelegen.

Seit dem 15. Januar wird die SolarWorld-Aktie an allen deutschen Börsenplätzen im Segment "Geregelter Markt" gehandelt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x