14.01.04

14.1.2004: Meldung: condomi AG: Verzögerung des Jahresabschlusses 2002/03

Sehr geehrte Aktionärinnen,
sehr geehrte Aktionäre,

bevor der Dezember zu Ende geht, möchten wir Ihnen den Zwischenstand unserer Finanzierungsverhandlungen bekannt geben. Als erstes Ergebnis der Verhandlungen wurde der condomi Gruppe kurzfristig eine Überbrückungsfinanzierung von Seiten der Poolbanken gewährt. Die weiteren Verhandlungen über das Finanzierungskonzept zur Sicherung des Fortbestandes von condomi werden im neuen Jahr fortgesetzt.

Aufgrund der noch laufenden Verhandlungen können die Bewertungsansätze im Jahresabschluss 2002/2003 der condomi AG und des condomi Konzerns noch nicht abschließend beurteilt werden. Dadurch verzögert sich ebenfalls die Erstellung des ersten Quartalsabschlusses für das Geschäftsjahr 2003/2004. Die condomi AG kann erst nach erfolgreichem Abschluss der Verhandlungen sowohl den endgültigen Jahresabschluss 2002/2003, den Lagebericht und Bericht des Aufsichtsrates als auch die Quartalsberichte für das Geschäftsjahr 2003/2004 publizieren.
Seien Sie versichert, dass wir mit all unserer Kraft an einer erfolgreichen Zukunft für die condomi Gruppe arbeiten.

Quelle: Vorstand condomi AG

Condomi AG
Venloer Str. 231b
50823 Köln
Telefon: (+49) 0221 - 500 44 00
E-Mail: info@condomi.ag
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x