14.01.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.1.2005: Optimistisch: S.A.G. Solarstrom AG will 2005 den Umsatz verdoppeln

Die S.A.G. Solarstrom AG will im Gesch?ftsjahr 2005 den Umsatz auf 40 Millionen Euro steigern. Laut einer Mitteilung des Freiburger Betreibers und Projektierers von Solarkraftwerken entspr?che das einer Verdopplung des Vorjahresumsatzes. Nach Angaben von Uwe Ilgemann, Vertriebsvorstand der S.A.G. Solarstrom AG, liegt der aktuelle Auftragsbestand der Gesellschaft mit 4,6 Megawatt bereits auf H?he des gesamten letzten Jahresumsatzes. "Unser Ziel ist es, in diesem Jahr mehr als 10 Megawatt zu verkaufen", so Ilgemann.

Durch den weltweiten Einkauf von Solarmodulen habe sich die S.A.G. Solarstrom AG das geplante Jahresvolumen bereits gesichert, hei?t es weiter. Gegen Beschaffungsprobleme habe man damit vorgebaut.

Die vorl?ufigen Zahlen für das abgelaufene Gesch?ftsjahr will die S.A.G. Solarstrom AG laut der Meldung voraussichtlich Ende Januar bekannt geben.

S.A.G. Solarstrom AG: ISIN DE0007021008 / WKN 702100

Bild: Solarkraftwerk der S.A.G. Solarstrom AG auf dem Dach des Wasserkraftwerks Grenzach-Wyhlen / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x