14.01.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.1.2008: Aktien-News: Solarprojektierer schafft Sprung in Gewinnzone und blickt optimistisch in das Geschäftsjahr 2008

Die systaic AG aus Düsseldorf hat nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr den Umsatz von 4,51 Millionen Euro auf 30,7 Millionen Euro verbessert. Trotz erheblicher Aufwendungen für Börseneinführung und Kapitalmaßnahmen sei es gelungen, schwarze Zahlen zu schreiben. Nach einem Verlust zum Ende des Jahres 2006 von 0,97 Millionen Euro stehe für 2007 ein operatives Ergebnis (EBIT) von mehr als drei Millionen Euro zu Buche.

Ferner erhöhte das auf Solarsysteme spezialisierte Unternehmen die Prognose für 2008. Aufgrund der bestehenden Aufträge im Projektgeschäft und der starken Nachfrage im Energiedachbereich gehe man für dieses Jahr von einem einem weiterhin positiven Ergebnis aus. Der Gruppenumsatz soll um 633 Prozent auf 225 Millionen Euro anwachsen.

systaic AG: ISIN DE000A0JKYP6 / WKN A0JKYP
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x