14.12.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.12.2004: Masterflex AG hat neuen Vorstand Finanzen und Controlling

Die Gelsenkirchener Masterflex AG hat seit dem 13. Dezember ein neues Vorstandsmitglied. Laut einer Meldung des Herstellers von High-Tech-Schlauchsystemen, Medizintechnik und Brennstoffzellen tritt Ulrich Wantia an die Stelle von Hiltrud Mütherich als Vorstand Finanzen und Controlling auf Unternehmens- wie Konzernebene. Wantia sei bis Anfang 2004 Finanzvorstand der OHB Technology AG gewesen, heißt es; Mütherich, die seit 1995 in der Masterflex Geschäftsleitung mitgearbeitet habe, sei auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden.

Masterflex AG: WKN 549 293 / ISIN DE0005492938

Bildhinweis: Brennstoffzellensysteme der Masterflex AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x