14.12.04 Erneuerbare Energie

14.12.2004: ScottishPower-Tochter baut 150 Megawatt-Windpark in Kansas

PPM Energy (PPM), US-amerikanisches Tochterunternehmen des schottischen Energieversorgers ScottishPower, plant einen Windpark mit 150 Megawatt Leistung im US Bundesstaat Kansas. Wie ScottishPower meldet, soll das Projekt "Elk River" im Jahr 2005 fertig gestellt werden. Den in dem Windpark erzeugten Strom werde für 20 Jahre die "Empire District Electric Company", Missouri, abnehmen. Das Investitionsvolumen belaufe sich auf 190 Millionen US-Dollar.

PPM Energy verfüge aktuell über 830 Megawatt Windkraftleistung, heißt es weiter, bis Ende 2005 werde die Kapazität auf fast 1200 Megawatt wachsen.

ScottishPower PLC.: ISIN GB0006900707 / WKN 924606
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x