14.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.12.2006: Biogas Nord AG seit heute an der Frankfurter Börse gelistet

Seit heute ist die Bielefelder Biogas Nord AG an der Frankfurter Börse gelistet. Zuvor hatte das Unternehmen im Rahmen eines Private Placements für jeweils 16 Euro 250.000 Aktien an institutionelle Anleger ausgegeben. Dazu wurde das Nominalkapital auf 1,75 Millionen Euro erhöht. Gegen Mittag notierte die Aktie in Frankfurt mit etwa 17,70 Euro.

Biogas Nord rechnet im laufenden Jahr mit einem Anstieg der Gesamtleistung von 16,7 auf 26,2 Millionen Euro. Für 2007 sind 39,4 Millionen Euro geplant. Der Jahresüberschuss soll im laufenden Jahr 0,5 Millionen Euro und 2007 1,0 Million Euro betragen. Das Unternehmen denkt nach eigenen Angaben an die Akquisition von Beteiligungen sowie an die Eröffnung einer Niederlassung in den USA.

Biogas Nord AG: ISIN DE000A0HHE20 / WKN A0HHE2
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x